Apple plant offenbar eigenen Online TV Dienst

Startet Apple einen TV Streaming Service?Startet Apple einen TV Streaming Service?

Laut mehreren Quellen startet Apple im Herbst 2015 einen TV-Streaming Service. Mit dem neuen Service sollen dann 25 TV-Sender, zum Start amerikanische, auf dem Apple TV zu sehen sein. Zum Start im September soll der Service erst einmal nur in den USA verfügbar sein.

Diese Nachricht kam zuerst bei dem Wall Street Journal auf.

Dienst soll auf allen iOS Devices verfügbar sein

Als Pendant zum Angebot der US-Kabelsender soll im Herbst diesen Jahres der Dienst „Apple TV Streaming“ starten. Unter den Partnern zum Start des Dienstes sollen unter anderem CBS, 21st Century Fox und Disney sei. Die angebotenen Sender der genannten Partner sollen dann per Apple TV und somit per Internetverbindung abrufbar sein. Ein Kabelanschluss und die damit anfallenden Gebühren könnten durch solch einen Schritt Apples in den TV Markt hinfällig werden. Wie es weiter heißt wolle Apple nur verhältnismäßig wenige Sender ins Programm nehmen, dafür aber erfolgreiche Sender. Der TV-Streaming Dienst soll neben dem Apple TV auch einen Platz auf sämtlichen iOS Devices finden. Die dafür benötigte App soll dann zum Start im App Store verfügbar sein. Für welche Apple TV Generation der Service gelauncht wird ist nicht bekannt. Wahrscheinlich aber nur für das Apple TV 3 und ein eventuell bevorstehendes Apple TV 4 ;)

Was wird der Dienst kosten?

Laut Berichten wird Apple diesen Dienst nicht kostenfrei zur Verfügung stellen. Es wird von verschiedenen Abo-Modellen berichtet. Auch die genannten oder spekulierten Preise für ein solches Angebot unterscheiden sich. Derzeit liegt der Preis bei den Spekulanten der Tech-Branche zwischen 40 und 60 US-Dollar pro Monat. Dies entspricht derzeit einem Preis von 37-56€.

 

Kommentar hinterlassen zu "Apple plant offenbar eigenen Online TV Dienst"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*