Apple TV Alternative – Wer kann welche Apps?

Der Nexus Player von Google will gegen das Apple TV gewinnen.Die zweite und vielseitigere Alternative von Google - der Nexus Player

Apps für Apple TV 4 und eine Apple TV Alternative zu finden ist keine schwierige Sache. Einfach den App Store öffnen und stöbern. Anschließen bezahlen und downloaden. In den Untiefen der Stores gibt es eine Menge Anwendungen, die zum Kauf oder kostenlosen Download bereitstehen. Aber wie schlägt sich das Apple TV 4 im Vergleich? Auf dem Markt gibt es schließlich noch einige weitere Set-Top-Boxen, die als Apple TV Alternative ebenfalls Apps und Games ausführen können.

Der Vergleich: Apps für Apple TV 4 und seine Konkurrenz

Als Herausforderer treten an:

In der folgenden Tabelle (die von den Kollegen von Techhive erstellt wurde) kann man sehr gut sehen, welche Apps von welcher Plattform geboten werden.

Großer Vergleich: Was läuft auf dem Apple TV 4

Apps für Apple TV Alternativen

Diese Apps gibt es für Apple TV und die Apple TV Alternative

Die Auswahl beschränkt sich hierbei auf die in den USA populärsten Apps. Die Auswahl kann für deutschsprachige Europäer völlig anders aussehen, deswegen empfehlen wir, die Liste zu studieren und das Gerät zu nehmen, welches die meisten Wunsch-Apps bietet. Allerdings handelt es sich bei der Aufzählung nur um eine Momentaufnahme: Nächsten Monat kann das alles schon wieder ganz anders aussehen. Denn der Markt für Apps entwickelt sich rasant. Schließlich produzieren alle Entwicklerstudios Anwendungen vornehmlich für die am meisten verbreiteten Plattformen. Und da das neue Apple TV erst sehr frisch auf dem Markt ist, gibt es eben noch nicht so viele Anwendungen. Von über 2000 Applikationen sprach zuletzt der für Medien zuständige Apple Manager Eddy Cue. Außerdem sind einige der besten Anwendungen 2015 für das Apple TV in der Liste genausowenig vertreten wie Apps, die vorwiegend hierzulande eingesetzt werden. Als Beispiel können wir hier Chefkoch nennen. Auch der Wellness-Bildschirmschoner vindora fand keinen Weg in die Liste.

Um es vorweg zu sagen: Roku unterstützt die meisten der Apps in der Liste. Was ihm fehlt, sind vor allem die Apps der direkten Konkurrenten. So muss die kleine Streaming-Box auf Apple Music und iTunes verzichten. Auch Google Play Music kann die Apple TV Alternative nicht wiedergeben. Manche Apps sind aber auch für alle Plattformen verfügbar: Wer auf Plex als Medienserver setzt, um seine Filme und Musik von einer NAS abzuspielen, der findet Clients für alle Set-Top-Boxen.

Einen generellen Überblick über die Apple TV Alternativen findest du hier:

Apple TV Alternative – Was kann dem Apple TV das Wasser reichen?

Eines vorweg, die eine Apple TV Alternative schlecht hin gibt es nicht, jedoch konnten wir einige durchaus konkurrenzfähige Produkte finden. Wir haben uns also Gedanken über einige Alternativen zum Apple TV gemacht. Denn ja, es soll auch Menschen geben die mit dem Gerät aus Cupertino und dessen Funktionsumfang nicht komplett zufrieden sind.
Einige Argumente kann man sogar nachvollziehen, beispielsweise dass manche Apps derzeit noch fehlen. Wir haben uns bemüht objektiv und sachlich an das Thema heranzugehen und haben doch die ein oder andere Apple TV Alternative finden können.

Hier findest du eine Auswahl an Apple TV Alternativen

Die Alternativen:

Das Referenzobjekt:

Die erste Apple TV Alternative

Amazon Fire TV

Apple TV Alternative 1 - Amazon Fire TV

Die wohl beste Alternative zum Apple TV – Amazon Fire TV

Amazon Fire TV ansehen >>

„Kleine Box. Großes Entertainment.“ Mit diesem Slogan bewirbt Amazon sein neuestes Produkt, dieses Mal für das Wohnzimmer. Mit der Eigenkreation auf Android-Basis will Amazon seinen Video on Demand Dienst ins Wohnzimmer seiner Kunden bringen somit eine Alternative zum Apple TV bieten. Ausgestattet ist die kleine Box, welche vom Gehäuse-Design stark an das Apple TV erinnert, mit einem Vierkern-Prozessor welcher seinen Dienst bereits in einigen Smartphones verrichtet. Außerdem kommt die Box mit 2 GigaByte Arbeitsspeicher und Dolby Digital Plus Surround Sound. Diese Komponenten verleihen dem Gerät ordentlich Power. Auf dem Homescreen der Streaming-Box ist eine Vielzahl von Filmen und Serien zu sehen welche auf Abruf in das heimische Kino gestreamt werden können. Diese sind mit einem Amazon Prime Account (rund 50 € jährlich, 1. Monat gratis, weitere Vorteile wie schneller Gratisversand bei amazon.de) kostenlos verfügbar oder Kosten je nach Serie oder Film noch Aufpreis.

Prozessor Quad-core
Arbeitsspeicher 2 Gigabyte
WLAN Dualband/Zwei Antennen (MIMO)
Audi-/Video Ausgabe HDMI – 1080p
Sprachsuche
Dolby Digital Zertifiziertes Dolby Digital Plus & Passthrough bis 7.1
Ethernetanschluss
Fernbedienung ohne IR-Sichtverbindung
Display Mirroring
Größe 115 mm x 115 mm x 17,5 mm
Gewicht 281 Gramm
Preis 99,00 €

Das feurige Fire TV – eine brandheiße Option zum Apple TV.

Ein besonderes Feature dieser Apple TV Alternative, welches im Produktvideo auch mehrfach beworben wird, ist die über die Fernbedienung eingebaute Sprachsuche. Ein Seitenhieb auf die Siri-Remote inklusive: „Endlich eine Sprachsuche, die funktioniert“. Diese wird wie beim Apple TV 4 über die Fernbedienung bedient. Kurz die Taste drücken und dann drauf los plaudern. (Dialoge sind wohl nicht möglich ;) ) Sie soll auch im Deutschen bei englischen Seriennamen einwandfrei funktionieren. Mit englischen Begriffen hat Siri auf deutsch eingestellten iPhones und dem Apple TV 4 ab und an seine Probleme. Unsere Tests beweisen: die Suche funktioniert sehr gut, fast schon unheimlich gut. Da die Fernbedienung auch optisch sehr der des Apple TV 3 ähnelt, wird es hier auch umständlich sein, damit etwas zu suchen. Von Buchstabe zu Buchstabe fahren kann manchmal ganz schön nervenaufreibend sein, so dauert doch manchmal das Eintippen des Filmtitels schon fast so lange wie der eigentliche Film.

Amazon Fire TV stellt für dich nach deinen Vorlieben und eine Film- und Serienliste zusammen und zeigt dir diese an.
Zum Aufbau: Einfach die kleine Box auspacken, hinstellen, Strom anschließen und per HDMI Kabel mit dem Fernseher verbinden. Achtung das HDMI Kabel wird wird bei dieser Alternative ebenso wie beim Apple TV nicht mitgeliefert.
Was das Amazon Fire TV noch kann: Spielen. Controller werden nicht mitgeliefert, pro zusätzlichem Spielecontroller werden 40 Euro fällig. Spiele sollen schon On-Board verfügbar sein, 4 Stück sind dabei, weitere soll es Gratis oder zum Kaufen im Store geben.

Das Amazon Fire TV ist seit 13.12.2014 lieferbar.

Die Alternative des Onlinemarktplatzes Amazon konnte uns ziemlich gut überzeugen und scheint eine gute Alternative zu sein wenn man kein Apple TV möchte, man kann ja sogar damit spielen. Nur AirPlay für Mac und iOS funktioniert nur mit Drittanbeiter-Apps. 


WD TV Live

Der Alleskönner, die Alternative das Western Digital Live TV

Der „Hidden Champion“ – WD TV Live

WD TV Live ansehen >>

Auch Western Digital, sonst eher bekannt für seine Festplatten, hat mit dem WD TV Live eine eigene Set Top Box an den Start gebracht und somit eine weitere Alternative zum Apple TV in den Ring der Set-Top-Boxen geworfen. Der Media Player verfügt hardwareseitig über zwei USB Ports, einen Optical Ausgang für Sound, einen Lan Anschluss sowie einen HDMI-Port und natürlich einen Stromanschluss. Selbstverständlich ist auch W-LAN mit an Bord. Es werden fast alle Formate wiedergegeben. Medien können von PC oder Laptop sowie Smartphone gestreamt, oder einfach direkt von per USB angeschlossenen Medien abgespielt werden. Bedient wird  die Box mit der mitgelieferten Fernbedienung, diese erinnert eher an eine klassische Fernbedienung als an den Designklassiker des Apple TV. Auch per Smartphone mit einer App kann der Media Player gesteuert werden.

Prozessor keine Angabe
Arbeitsspeicher 512 Megabyte
WLAN Dualband/Zwei Antennen (MIMO)
Audi-/Video Ausgabe HDMI – 1080p
Sprachsuche x
Dolby Digital
Ethernetanschluss
Fernbedienung ohne IR-Sichtverbindung x
Display Mirroring x
Größe 125 mm x 100 mm x 30 mm
Gewicht 189 Gramm
Preis 82,00 €

An Services von Drittanbietern sind uns Netflix, Spotify, YouTube und einige mehr bekannt (siehe Tabelle im oberen Artikelteil). Auch soziale Netzwerke lassen sich nutzen. Ein weiteres tolles Gimmick welches die Box seinen Nutzern bieten kann, ist dass auch sie als eine Art Mini Spielkonsole genutzt werden kann. Die WD TV Live bringt Casual Games auf den Fernseher. Du willst zu dem immer auf dem aktuellsten Stand was deine Lieblingsblogs angeht bleiben? Kein Problem, dank RSS Feeds verpasst du nichts mehr.

Mit Hardware erweiterbar ist diese Option zum Apple TV in gewissem Maße auch. Einfach eine externe Tastatur anschließen, egal ob Funk oder Kabel und dank Plug & Play loslegen und schneller tippen und suchen. Und der Preis? Für 82 € steht der WD TV Live in deinem Wohnzimmer. Damit ist es teurer als das Apple TV 3 aber deutlich günstiger als das Apple TV 4, welches mit 179 Euro zu Buche schlägt. 


Google Chromecast – Die Alternative aus Mountain View

Die günstige und kleine Alternative zum Apple TV

Eine der Alternativen von Google – Der Google Chromecast

Google Chromecast ansehen >>

Eine weitere Apple TV Alternative und eher abgespeckte Version der Funktionen des Apple TV ist Google Chromecast. Der Chromecast ist nur in etwa so groß wie ein USB Stick und eignet sich optimal zum Streamen von Inhalten auf den Fernseher. Gerade für Android Nutzer die nur Daten von ihrer Hardware (Tablets, Smartphones, Laptops) auf den Fernseher streamen möchten, ist es die beste und billigste Variante. Jedoch fallen hier die anderen Funktionen weg, die zum Beispiel eine Set Top Box wie der Google Nexus Player ausführen können. Diese können eben nicht nur streamen, sondern haben komplett eigene Menüs und können auch ohne weitere Geräte benutzt werden.

Farbe schwarz
Arbeitsspeicher 512 Megabyte
WLAN 802.11B, 802.11G, 802.11n
Audi-/Video Ausgabe HDMI – 1080p
Sprachsuche ✔ – über das Smartphone
Dolby Digital Tonausgabe nur per HDMI
Ethernetanschluss x
Fernbedienung ohne IR-Sichtverbindung keine Fernbedienung
Display Mirroring
Größe 7,2 cm x 3,5 cm x 1,2 cm
Gewicht 32 Gramm
Preis 35,00 €

Einfach mit der Fernbedienung einen Browser öffnen, YouTube starten oder Inhalte von Netflix ansehen. Das alles kann der Chromecast nicht. Auch Spiele kann man damit nicht spielen. Aber das spiegelt sich im Preis wieder. Bei Amazon gibt es den Chromecast schon für 35 Euro. Und notwendig ist nichts bis auf einen HDMI Anschluss und bei älteren Fernsehern noch einen USB-Anschluss, sprich das mitgelieferte Kabel in den USB Port stecken für externe Stromzufuhr. Der Rest läuft über W-LAN. Neben Android Geräten werden von der Apple TV Alternative übrigens auch iOS Devices und Windows Geräte unterstützt. Und neben Google Play, Watchever, Maxdome und Chrome werden auch weitere Apps unterstützt. Zum reinen Streamen also ein Top Gerät. Für weitere Infos kannst du unseren Artikel zum Chromecast Apple TV Vergleich nachlesen.


 

Asus O!Play Media Pro

Eine Alternative zum Apple TV, dass Asus O!Play Media Pro

Der Mediaplayer von Asus, der Asus O!Play Media Pro

O!Play ansehen >>

Der O!Play Media Pro von Asus ist eine weitere Apple TV Alternative Set Top Box und kommt überraschenderweise, wie soll es auch anders sein, auch in schwarz. Er unterstützt bis zu 50 Mediaformate und nutzt W-LAN sowie LAN für flüssiges Streaming von Online Inhalten via Acetrax, Facebook und Youtube. Es stehen aber noch weitere Dienste zur Verfügung. Einen Unterschied zu den Marktführern gibt es aber keinen Wesentlichen: Der O!Play Media Pro hat einen integrierten DVB-T Digital TV Tuner mit EPG. Man kann aber auch beliebige Inhalte von mobilen Geräten und PCs mit O!Direct und O!MediaShare auf seinem HDTV erleben. Angeschlossen wird die Box ganz normal über ein HDMI Kabel.

Prozessor keine Angabe
Arbeitsspeicher keine Angabe
WLAN WiFi 802.11 b/g/n
Audi-/Video Ausgabe HDMI – 1080p
DVB-T Empfang
Dolby Digital Dolby Digital AC3, Dolby Digital Plus, DTS 2.0 +Digital out, Dolby True HD, Dolby True HD
Ethernetanschluss
Stromverbrauch 10 Watt
Apps von Drittanbietern
Größe 151,85 mm x 106,7 mm x 29,03 mm
Gewicht 175 Gramm
Preis 105,00 €

Danach muss dann nur noch das mitgelieferte Stromkabel angeschlossen werden. Zu den möglichen verwendbaren Formaten gehören unter anderem: ISO, mov, rm/rmvb, avi, vob ifo, mpeg 1/2/4, mp4 und viele mehr. Bei den Video on Demand Online Services verwendet der O!Play Acetrax, ein mittlerweile eher unbekannter Video-On-Demand Dienst. Tools für Video Onlinesharing – YouTube Leanback und Dailymotion – runden diese Apple TV Alternative ab. Und auch Facebook, Picasa und Flicket sowie einige Smart TV Funktionen wie Wetter, Podcast, Börse und RSS Feed sind verfügbar.


 

MiniX Neo X7

minix-neo-x7-als-alternative-zum-apple-tv

Die einzige Box mit einer auffälligen externen Antenne

MiniX Neo X7 ansehen >>

Der Neo X7 der Firma MiniX ist ebenfalls eine Apple TV Alternative für das Wohnzimmer. Ihr Design kommt dem Original von Apple sogar noch am nächsten von allen Geräten. Lediglich die externe WLAN-Antenne macht einen Unterschied aus. Ausgestattet ist die Box wie das Amazon Gerät mit einem Quadcore Prozessor (vgl. Apple TV Singlecore) und 2GB RAM (Apple TV 500 MB). Der gute läuft mit dem Betriebssystem Android 4.2 und nutzt den Google Play Store für Inhalte. Zur Nutzung ist lediglich ein Google Konto mit hinterlegter Kreditkarte nötig, ein Google Konto hat heute aber schon fast jeder. Im Play Store sind 700.000 Apps und Games verfügbar, Filme und Serien gibt es auch. Web Browsing kann die Kiste ebenfalls und unterstützt auch Inhalte wie Flash und HTML5.

Prozessor Quad-Core Cortex A9 Processor
Arbeitsspeicher 2 Gigabyte
WLAN 802.11B, 802.11G, 802.11n
Audi-/Video Ausgabe HDMI – 1080p
Sprachsuche x
Dolby Digital keine Angabe
Ethernetanschluss
Fernbedienung mitgeliefert
Display Mirroring ✔ – via Miracast
Größe 16,5 x 7,6 x 16,5 cm
Gewicht 281 Gramm
Preis 109,90 €

Zu den Anschlüssen: Der MiniX Neo X7 verfügt über einen HDMI Anschluss, Ethernet, 3x USB für Festplatten oder Tastatur sowie Maus, Bluetooth on Board, auch UMTS Sticks können per USB an der Apple TV Alternative genutzt werden, SD Speicherkarten Platz, Mikro Anschluss und 3,5mm Kopfhöreranschluss sind auch vorhanden. Schnittstellen für Speichermedien vermisst man beim Apple TV aber auch nicht wirklich. Die Möglichkeiten mit dieser Alternative scheinen somit fast unbegrenzt. Also eine gute Alternative mit mehr Möglichkeiten was externe Speichermedien angeht als sie das Apple TV bieten kann.  Softwaretechnisch weist die NEO X7 jedoch ein geringeres Angebot wegen weniger verfügbaren Drittanbietern wie z.B. Netflix und Watchever auf. Kostenpunkt: 109,90€.


Nexus Player

Der Nexus Player von Google will gegen das Apple TV gewinnen.

Die zweite und vielseitigere Alternative von Google – der Nexus Player

Nexus Player ansehen >>

Am 15.10.2014 stellte Google sein neues Produkt Nexus Player gemeinsame mit dem Nexus 6 und dem Nexus 9 vor. Der Nexus Player ist eine Set Top Box und soll dem Apple TV und dem Amazon Fire TV Marktanteile streitig machen. Ob sich daraus eine ernst zu nehmende Apple TV Alternative entwickelt, bleibt abzuwarten. Das Design erinnert mit seiner Größe und seinem schwarz an die beiden größten Konkurrenten. Ansonsten ist er designtechnisch rund gehalten, sieht ein Wenig aus wie ein Eishockey-Puck, so als wäre er komplett mit dem Zirkel entworfen worden. Rein funktional gesehen gibt es aber keine großen Unterschiede zur Konkurrenz.

Filme und Serien können beim Nexus Player über WLAN aus dem Google Play Store geladen werden. Es gibt aber auch vorab installierte Apps wie Youtube, Vevo oder Netflix, auch andere Dienste über welche man Inhalte erhält, sind verfügbar. Von Google Chromecast ist die Technologie Google Cast bekannt, mit ihr kann man Inhalte direkt von seinem Smartphone oder Tablet an den Nexus Player streamen, genau wie AirPlay beim Apple TV.

Prozessor 1,8 GHz Quad Core, Intel Atom
Arbeitsspeicher 1 Gigabyte
WLAN 802.11ac 2×2 (MIMO)
Audi-/Video Ausgabe HDMI – 1080p
Sprachsuche ✔ – über Fernbedienung
Stromverbrauch 18 Watt
Ethernetanschluss
Festplatte 8 Gigabyte
Display Mirroring
Größe 120 mm x 120 mm x 20 mm
Gewicht 235 Gramm
Preis noch nicht bekannt

Wie auch beim Amazon Fire TV kann man eine Serie, die man sich auf der Apple TV Alternative ansieht, anhalten und diese anschließend auf einem anderen Device weiter verfolgen. Also zum Beispiel von der Couch aufstehen und auf der Toilette die Serie auf dem Tablet weitersehen. Diese Funktion nennt Google Whispersync. Mit dem Nexus Player kann auch gespielt werden, Spiele sind aus dem Play Store downloadbar und externe Controller müssen wie immer extra erworben werden. Spielstände werden über mehrere Geräte hinweg gesynct. Produziert wird das Gerät von Asus. Es kann ab 17. Oktober vorbestellt werden und soll ab dem 3. November ausgeliefert werden. Der Preis soll dabei wie beim Amazon Fire TV sein, ca. 100 USD/ hier wohl Euro und 40 USD/Euro pro Gaming Controller.


Fire TV Stick

Amazon Fire TV Stick - Apple TV Alternative

Der Amazon Fire TV Stick als kleine Alternative zum Apple TV

Fire TV Stick Ansehen >>

Der Amazon Fire TV Stick kann als kleiner Bruder der Fire TV Box bezeichnet und als Pendant zum Chromecast von Google angesehen werden. Fire TV Stick heißt die Apple TV Alternative, weil es nicht aus einer Box sondern eben nur aus einem kleinen Stick besteht, welcher direkt in den HDMI Port des Fernsehers gestickt wird. Doch dafür dass dieses Gerät so klein ist, ist die Leistung ganz schön beachtlich. Die technischen Daten sprechen für sich und vor allem für Leistung… Dual-Core Prozessor, 1 GB Ram, 8 GB interner Flash-Speicher, Dolby Digital Unterstützung, Dualband WLAN und Sprachsuche an Bord. Zudem eine Wiedergabe mit bis zu 1080p. Das alles gibt es schon für schlappe 39€, ein super fairer Preis, wie wir finden. Und was kann der Stick nun alles? Er bietet ein wahres Fernseherlebnis durch zahlreiche Dienste wie Netflix, amazon Prime instant video, Zattoo, ZDF Mediathek, Spotify, Sport1, Bild, Laola1 TV und viele mehr. Weiter kann man mit dem Gerät auch kleine Spiele auf seinem Fernseher spielen. Die erstmalige Einrichtung erfolgt über Plug & Play in nur wenigen Minuten und dann kann es auch gleich losgehen. Durch seine kleinen Maße und das kaum beachtliche Gewicht von nur 25 Gramm ist er das perfekte Gadget für unterwegs, die Hosentasche und andere TV-Geräte.

Prozessor Dual-core
Arbeitsspeicher 1 Gigabyte
WLAN Dualband/Zwei Antennen (MIMO)
Audi-/Video Ausgabe HDMI – 1080p
Sprachsuche
Dolby Digital
Ethernetanschluss x
Fernbedienung ohne IR-Sichtverbindung
Display Mirroring x
Größe 84,9 mm x 25,0 mm x 11,5 mm
Gewicht 25,1 Gramm
Preis 39,00 €

Digitale Inhalte von Android Geräten lassen sich direkt auf den Stick spiegeln, bei iPhones funktioniert dies nur mit Hilfe von Drittanbieter Apps wie Youtube, Spotify oder Netflix. Einziges Manko: Die Sprachsuche lässt sich nur mit einer zusätzlichen Fernbedienung oder die Smartphone App nutzen. Unser Fazit: Eine sehr runde Sache und durchaus eine preisgünstige Alternative zum Apple TV.


Sky Online TV Box

Frontaufnahme der Sky TV Online Box in schwarz

Sky Online TV Box

Seit Dezember 2014 hat nun auch Sky eine eigene Set Top Box als Apple TV Alternative auf dem Markt. Diese Box stammt vom Hersteller Roku. Die Set Top Box hat ein schlichtes ansehnliches Design und kommt, Überraschung: In Schwarz. Anschlüsse gibt es nicht viele, einen HDMI Port zur Bild & Ton Übertragung, einen Anschluss für das Netzteil, einen Ethernet Port für Nutzer ohne W-Lan und einen USB Port sowie einen Steckplatz für eine Micro-SD Speicherkarte zur Erweiterung des Speicherplatzes. Der Start mit der Box ist extrem leicht, HDMI- und Stromkabel anschließen, mit dem Internet verbinden (entweder über W-Lan oder Lan) und es kann direkt losgehen. Jetzt noch den Player online registrieren zur Validierung des Sky Abos. Leider gibt es bei der Sky Online TV Box keine Spielefunktion und die verfügbaren Inhalte sind auf die Inhalte von Sky beschränkt. Das heißt, Inhalte kann man nur ansehen wenn man eines der beiden verfügbaren Pakete abonniert hat (Snap by Sky für 3,99€ pro Monat oder Sky Online, ab 9,99€ pro Monat). Nur wer bereits eines dieser beiden Abos besitzt, kann sich auch eine Sky Online TV Box als Apple TV Alternative bestellen. Im kostenlosen Store gibt es dann noch Apps wie Vimeo und Youtube zum Download. Weitere Inhalte sollen folgen.

Prozessor Dual-core
Arbeitsspeicher 1 Gigabyte
WLAN Dualband/Zwei Antennen (MIMO)
Audi-/Video Ausgabe HDMI – 1080p
Sprachsuche
Dolby Digital
Ethernetanschluss x
Fernbedienung ohne IR-Sichtverbindung
Display Mirroring x
Größe 84,9 mm x 25,0 mm x 11,5 mm
Gewicht 25,1 Gramm
Preis 39,00 €

Unsere Meinung: Die Sky Online TV Box lohnt sich eigentlich nur für Sky Kunden die eines der beiden Pakete bereits nutzen. Aufgrund der noch eher dürftigen Inhalte ist ein extra Erwerb der Box in Kombination mit dem angebotenen Abos noch nicht als wirkliche Apple TV Alternative zu empfehlen.


Die Basis: Das Apple TV 3

Der wahre Champion, falls niemandem die Alternativen zusagen sollte man zum Apple TV greifen.

Unser Referenzobjekt – das Apple TV

 

Apple TV bei Amazon ansehen >>

Wie alle Produkte die wir von Apple kennen, ist auch das Apple TV in Benutzerfreundlichkeit sowie in der Verarbeitung kaum zu schlagen. Das einzige was an der Benutzung der schwarzen Set-Top-Box auszusetzen ist, ist das lästige Eintippen der Filmtitel mit der Fernbedienung. Dies machen wohl einige Alternativen des Apple TV wie zum Beispiel das Fire TV (was sich in Zukunft noch behaupten und beweisen muss) mit ihrer Spracheingabe wohl besser. Das Apple TV 3 ist komplett auf auf iTunes abgestimmt und hat ein abgespecktes iOS als Betriebssystem installiert, welches man von iPhone und iPad kennt. Neben der Möglichkeit über iTunes Filme zu leihen stehen noch iTunes Radiosender zur Verfügung sowie Inhalte von Drittanbietern wie Netflix oder Watchever. Diese Streaminganbieter bieten die Möglichkeit relativ günstig viele Inhalte wie die neuesten Serien und Filme auf das Apple TV 3 zu holen.

Prozessor Single-Core
Arbeitsspeicher 512 Megabyte
WLAN Dualband/Zwei Antennen
Audi-/Video Ausgabe HDMI – 1080p
Sprachsuche x
Dolby Digital Passthrough bis 7.1
Ethernetanschluss
Audio-Opt-Out
Display Mirroring
Größe 98 mm x 98 mm x 23 mm
Gewicht 270 Gramm
Preis 99,00 €

Ein nettes neben Feature des Apple TV ist auch die Trailer-App, diese stellt die neuesten Filmtrailer bereit, allerdings auf Englisch. Wer mit dem Gedanken spielt, in die Smarthome Technik zu investieren, der wird mit dem Apple TV  zukunftssicher unterwegs sein. Denn das Apple TV 3 soll  der neue Dreh- und Angelpunkt der Smarthome-Technik mit dem HomeKit werden. Wer bereits einige Produkte aus dem Apple-Universum nutzt, beispielsweise ein Mac Book, iPhone oder iPad, sollte sich wohl ein Apple TV zulegen. Auch wenn einige der genannten Alternativen zum Apple TV nicht schlecht sind, so arbeitet wohl keines dieser Geräte so gut mit euren anderen Apple Produkten zusammen wie das Apple TV. Ihr könnt sämtliche Inhalte eurer Geräte auf das Apple TV und somit auf den großen Bildschirm eures Fernsehers spiegeln. Mit einigen Apps wie zum Beispiel Motion Tennis auf eurem iPhone oder iPad kann euer Apple TV sogar zur Spielekonsole werden. Eine eigene Festplatte zum Speichern von Filmen oder Fotos hat das Apple TV leider nicht eingebaut. Das braucht es aber auch nicht unbedingt, Fotos zum Beispiel werden automatisch über die iCloud bereitgestellt und man kann die Urlaubsbilder als schöne Diashow bequem ohne Computer auf dem Sofa ansehen. Preislich ist das Apple TV 3 mit 79 Euro eine der günstigsten Möglichkeiten zum Einstieg in die Apple Welt. Bevor ihr euch für einen Kauf entscheidet empfiehlt es sich den Apple TV Preis in unserem Preisvergleich zu checken, so dass ihr den besten Preis bekommt.

Fazit

Fazit: Es sind gute Alternativen zum Apple TV auf dem Markt. Gerade für Android User stellt der Nexus Player oder die Amazon Fire TV Box eine echte Alternative zu Apples Set-Top-Box dar. Die Preise liegen bei fast allen Geräten gleichauf bei ca 100€. Für Apple Fans und User ist das Apple TV aus unserer Sicht jedoch noch immer die klare Nummer 1 für die es einfach keine Alternative gibt. Zwar kann die Konkurrenz mit besseren technischen Daten auffahren, jedoch sind das alles neue Geräte und die aktuelle Hardware reicht dem Apple TV 3 für das was es tun soll mehr als aus. Wir wissen nun, dass das neue Apple TV 4 flotter unterwegs ist und vor allem was die Sicht auf Spiele angeht, massiv durchstartet. Alleine schon, um der Konkurrenz aus dem Hause Google und Amazon nicht das  Feld zu überlassen. Die Apps alleine sind noch kein Kriterim für oder gegen eine Apple TV Alternative. Denn der Markt ändert sich unglaublich schnell.

Wer sich für eine Apple TV Alternative entscheidet, kann diese über unseren Links zu Amazon kaufen und uns damit gleichzeitig unterstützen. Wenn Ihr Fragen habt, noch weitere  oder eine unschlagbare Alternative zum Apple TV kennt, dann lasst es uns doch wissen.

 

3 Kommentare zu "Apple TV Alternative – Wer kann welche Apps?"

  1. Hey Leute, das Playstation TV könntet ihr doch auch noch mit aufnehmen in die Liste oder? Auch wenn es dem Apple TV mal so garnicht das Wasser reichen kann :)

  2. Von Amazon gibt es noch eine weitere Alternative zum Apple TV. Der Fire TV Stick, beziehungsweise eine Alternative zu Chromecast. Würde auf jeden Fall auch noch gut in die Liste passen. Ich habe im Moment auch noch das Apple TV bin aber am Überlegen ob ich nicht zu der Box von Western Digital wechsle, mein Apple TV steht nur rum… Wird eigentlich wenn dann nur noch zum Streamen für Mirroring benutzt weil mir 5 Euro zum leihen eines Filmes zu teuer sind.

    schade eigentlich….

  3. Meine Hoffnung ist ja das es bald eine amazon instant video app gibt.
    Fire TV Box ist nett um darauf bequem alte Spielekonsolen zu emulieren und zu spielen… funzt super…

    Das Western Digital Ding ist technisch leider etwas in die Jahre gekommen, ist schließlich schon ne Weile am Markt und technisch dermaßen schwach… die Kundenbewertungen dieses Geräts lesen sich jetzt auch nicht so toll…

    meine hoffnung wäre ja, anstatt jeder Streaming fuzzi seine eigene streaming kiste auf den Markt wirft, sollten die lieber auf jeder plattform mit einer vernünftigen app präsent sein.
    bei den TV Tunern sind wir nach zig Jahren soweit, dass wir keine externen Receiver mehr rechts und links abseits des Bildschirms aufstapeln müssen… mit den streaming monopolen und pseudo exklusiven diensten fängt das ganze aber wieder an.
    wer stellt sich bitte ne slingbox, apple tv, fire tv und ne roku oder n nvidia shield neben den tv? das muss doch auch eleganter gehen…

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*