Apple TV TV Sender live streamen, so geht´s

Apple TV TV Sender

Apple TV TV Sender – Live TV Sender auf der Set-Top-Box zu empfangen, ist mittlerweile kein Hexenwerk mehr. Und das Apple TV macht seinem Namenszusatz alle Ehre. Denn in der Zwischenzeit haben zwei Anbieter sich im App Store breitgemacht, die genau das versprechen: Live Fernsehen auf dem Apple TV 4.

Fernsehen live streamen auf das Apple TV

Magine TV bringt TV Sender auf das Apple TV

Alter Bekannter in Sachen TV Sender: Magine TV gibt’s auch für das Apple TV

Die zwei Konkurrenten sind alte Bekannte auf dem Markt:

Beide Anbieter haben schon auf iOS eigene Apps, die es ermöglichen, per Internet-Stream live auf iPhone und iPad fernzusehen. Das funktioniert für die öffentlich-rechtlichen Sender kostenlos. Wer HD-Auflösung haben möchte, muss zahlen, bekommt dann aber auch einen bunten Strauß an Privatsendern geboten.

Magine TV ist mit einem Monatspreis von rund 5 Euro günstiger als die Schweizer von Zattoo. Diese wollen 10 Euro fürs Monatsabo. Die gängigen Vollprogramme der RTL-Gruppe und von Pro7Sat1Media sind in den Abos beider Dienste verfügbar. Zusätzlich finden sich etliche kleinere Sparten-Sender. Einen kostenlosen Testmonat bieten sowohl Zattoo als auch Magine TV. Ihr könnt also gefahrlos testen, ob das TV Streaming übers Internet bei euch gut funktioniert.

Mit den beiden Apps ist man von eigenen Apps der TV Sender unabhängig. Außerdem erhält man einen elektronischen Programmführer für alle Sender gleich dazu, kann sich also die Fernsehzeitung sparen. Allerdings ist mit den Live-Stream-Apps kein Zugriff auf die Mediatheken möglich. Deswegen haben eigene Anwendungen für jeden Sender / jede Sendergruppe durchaus ihre Berechtigung.

Apple TV TV Sender mit eigener App?

Schon im Vorfeld des Apple TV 4 Starts haben wir uns bei den verschiedenen TV Sendern erkundigt, wie die Planungen zu eigenen Apps aussehen. Hier lest ihr unsere Recherchen vor dem Start der neuen Set-Top-Box aus dem Hause Apple:

Wir haben uns vor kurzem die Frage gestellt, welche TV Sender es wohl in Erwägung ziehen, den Schritt auf das Apple TV 4 zu wagen. Da man selbst dazu nicht wirklich viel im Netz findet, haben wir einfach mal bei den zuständigen Stellen der TV Sender nachgefragt. Wir wollten wissen, ob es denn für die jeweiligen Sender eine Apple TV App geben wird. Wenn ja, ob diese schon in Planung beziehungsweise in Arbeit ist oder ob sie sogar schon zum Start des Apple TV App Stores in den kommenden Tagen verfügbar sein wird.

Kann eine der vorherigen Fragen mit Ja beantwortet werden wollten wir natürlich noch wissen welche Inhalte in der App verfügbar sein werden. Beispielsweise ob es einen Stream des aktuellen TV-Programms oder etwa Zugriff auf die Inhalte der jeweiligen Online Mediatheken der TV-Sender geben wird.

Die Antworten fielen allgemein sehr knapp aus:

ZDF von Anfang an dabei

ZDF App Apple TV TV Sender

Hier die Antwort des Webmaster Teams von ZDF:

Erfreulicherweise können wir Ihnen mitteilen, dass eine App für den Apple TV 4 geplant und derzeit in der Review bei Apple ist.

Wirklich eine erfreuliche Nachricht und toll, dass ein Teil der Rundfunkgebühren wohl sinnvoll in die Entwicklung von Apps investiert wird. Mehr Inhalt hatte die Nachricht leider nicht. Auf weitere Antworten zu den Inhalten warten wir noch.

Heute (29.10.15) bestätigte der TV Sender ZDF dies mit einer offiziellen Pressemitteilung. Es wird die gesamte Mediathek, wie wir sie bereits kennen, auf dem Apple TV abzurufen sein.

Hier ein kleiner Auszug aus der Pressemitteilung:

Auch auf Apple TV zeigt die ZDFmediathek das breite Video-on-Demand-Spektrum des Programms von ZDF, ZDFneo und ZDFinfo. Hinzu kommen Livestreams, auch von den Partnersendern.“

Damit ist übrigens auch arte gemeint, dass in einer eigenen App auf dem Apple TV 4 vertreten ist. Wer sich also für Kulturelles interessiert, der kann sich diese App laden.

ARD, SWR & BR, teils teils…

apple tv app ard

 

 

 

 

 

Wir haben ebenfalls bei ARD angefragt:

Die Umsetzung einer Präsenz für Apple TV wird derzeit beim SWR geplant. Bei DasErste.de, ARD.de, tageschau.de sowie bei BR, rbb und SR sind die Überlegungen noch nicht abgeschlossen. Bei den anderen ARD-Sendern (NDR, MDR, WDR, RB, HR)  gibt es derzeit keine Planungen für eine Apple TV-Präsenz.“

Dies bedeutet also das man mit einer App des SWR in Zukunft rechnen kann, erfreulicher Weise steht bei einigen der anderen Sender bereits Planungen über eine Apple TV App. Eventuell wird es nicht für jeden dieser Sender wirklich eine App geben, aber mit der ein oder anderen Präsenz kann man, auch wenn es noch etwas dauern mag, sicher rechnen.

RTL Mediengruppe

RTL Mediengruppe TV Sender Apple TV

Hier die Antwort eines Sprechers der Mediengruppe RTL Deutschland:

Getreu unserem Motto, RTL überall und jederzeit, möchten wir die Sender der Mediengruppe RTL Deutschland auf allen relevanten Plattformen linear und non-linear für die Zuschauer verfügbar machen. Dazu könnte auch Apple TV gehören. Wichtig sind dabei für uns tragfähige Geschäftsmodelle und das unsere Inhalte von unseren Partnern unter unseren Sendermarken auffindbar gemacht werden. Mehr gibt es dazu zum jetzigen Zeitpunkt nicht zu sagen.“

Zur RTL Mediengruppe gehören übrigens die Sender RTL, n-tv, VOX, RTL NITRO sowie Beteiligungen an RTL II und SUPER RTL, ebenso die Spartensender GEO Television, RTL Crime, RTL Living und Passion.

Wie kann man nun die Antwort des Sprechers der Mediengruppe interpretieren? Es gibt wohl kaum eine relevantere Plattform unter den Set-Top-Boxen als das Apple TV, hauptsächlich hängt es aber wohl an der Monetarisierung für RTL, also wie damit Geld verdient werden kann. Anders als der öffentlich Rechtliche Sender finanziert sich die Mediengruppe durch Werbeeinnahmen. Hier ist die Frage noch offen wie das auf dem Apple TV umgesetzt werden kann. Mit klassischer TV Werbung ist auf dem Apple TV eher nicht zu rechnen. Bisherige Online Dienste von RTL wie RTL Now sind aktuell kostenpflichtig.

ProSieben – Sat1

prosieben sat1 apple tv app

Das waren die Worte des Pressesprechers von ProSieben:

„Im Mittelpunkt unserer strategischen Absichten stehen unsere Zuschauer. Deshalb sind wir prinzipiell sehr daran interessiert, unsere Inhalte aus der linearen und non-linearen Welt möglichst auf allen Endgeräten abzubilden und über alle Wege zur Verfügung zu stellen. Apple TV betreffend sind wir derzeit noch in der technischen Evaluation. Daher kann ich im Moment noch keine Prognose zur Umsetzung geben.“

Klingt irgendwie sehr nach RTL, Es scheint aber so als hätte auch ProSieben das Apple TV auf dem Radar oder besser (Bild)schirm? Auch hier wird die Zeit sicher einige Antworten bereit halten. Im Gegensatz zu RTL hat ProSieben auf jeden Fall schon ein Auge auf das Apple TV geworfen.

SKY & Sky snap

Sky für Apple TV Sender

Die Antwort auf unsere Anfrage bei einem Sky Pressesprecher:

Wir haben generell das Ziel, unsere Inhalte auf möglichst vielen Geräten anzubieten. Daher ist auch Apple TV eine spannende Plattform. Es gibt momentan allerdings noch keine Details über eine mögliche Umsetzung.“

Das war vom TV Sender zu erwarten. Ob nun Sky eine App plant ist daraus kaum zu erschließen. Sky hat womöglich ein stärkeres Eigeninteresse seine eigene Sky Online TV Box zu vertreiben mit der man Sky snap ansehen kann. Hier ein kurzer Auszug der unterstützten Geräte der Sky snap Website:

Sky snap Apple TV App

„Snap können Sie – ohne Receiver oder Ähnliches – auf vielen Endgeräten nutzen: Mac, PC oder Laptop, iPad, iPhone, iPod touch, Xbox One, Apple TV (via Airplay), Google Chromecast, den Top-Smartphones und -Tablets von Samsung sowie Samsung Smart TV. Brandneu für nicht so smarte TV: Snap können Sie auch ganz einfach mit der Sky Online TV Box auf Ihrem Fernseher genießen!

Das waren leider alle Antworten die wir bis jetzt von den TV-Sendern erhalten haben. Sollten wir zu den anderen Sendern weitere Informationen erhalten werden wir den Artikel natürlich erweitern.  Es bleibt auf jeden Fall spannend mit dem Apple TV – TV Sendern.

Bei diesen TV Sendern haben wir noch angefragt:

MTV, viva, nick, Comedy Central, DMAX, Disney Channel

Fehlt euch ein Sender in der Liste oder welchen TV Sender wünscht Ihr euch besonders? Hinterlasst einfach einen Kommentar!

 

11 Kommentare zu "Apple TV TV Sender live streamen, so geht´s"

  1. Finde ich klasse das ZDF dabei ist! Endlich Deutschland von oben aus der Mediathek streamen! :)
    War wieder logisch das die privaten Sender sich wieder eeeewigkeiten Zeit lassen.
    Sky verstehe ich hier nicht, es gibt ja auch HBO und andere PayTV Sender die das erfolgreich vor machen. Sky muss nur nachziehen.

  2. Hi,
    wie sieht es denn mit SIXX aus? Habt ihr da auch gefragt?

    LG
    Laura

  3. cool wäre elgato eyetv für AppleTV

  4. Interessant wäre auch zu wissen was für Videoanbieter auf das appleTV nutzen und ob diese in die Anbieterübergreifende Suche mit eingebunden werden. Also sowas wie Maxdome,videoload, watchever usw

  5. Habe mir vorhin LiveZapp aufs AppleTV geladen. Damit kann ich endlich kostenlos alle meine TV Programme über meine EyeTV Stick gucken :)

    • Danke für den Hinsweis, Karlei.

      Wir werden diesen Artikel noch erweitern um deinen Tipp. Zattoo, Magine TV und Konsorten fehlen auch noch.

      Cheers,
      Sven

  6. Gibt es ein App DS Video von Synology für AppleTV ?

    • Hallo Mario Walther.

      Leider ist mir eine vergleichbare App nicht bekannt. DS Video selbst gibt es noch nicht. Deine Frage zielt sicher auf die Video-Aufnahme-Funktion. Als einzige Alternative, die es auch tatsächlich für Apple TV 4 gibt, kommt save.tv in Frage. Mit allen Vor- und Nachteilen, die eine solche Cloud-Lösung hat.

      Ich hoffe, ich konnte helfen!

      Cheers,
      Sven

  7. Hallo zusammen. Art und ZDF sind immer noch nicht als eigenständige Anbieter für ATV verfügbar. Schade. Ich warte darauf um mir dann das Gerät endlich zu holen. Sky ist mittlerweile vertreten.

  8. Thomas Jaskowiak | 30. November 2016 um 22:02 | Antworten

    Hallo zusammen,
    Gibt es hier was neues zu Apple-TV?
    Welche Apps und Sender haben sich bewährt?
    Danke

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*