WWDC Livestream auf dem Apple TV

WWDC livestream

Niemand weiß wirklich, wie Apple entscheiden wird, welche der Keynotes sie per Live-Stream zeigen werden und welche nicht. Wir erinnern uns noch einmal an all die Liveticker von den vorangegangenen Keynotes, der unzähligen Blogger, als sie live im Saal dabei waren. Und nun wird die WWDC am 2. Juni live aus Cupertino per Stream übertragen. Die entsprechende Ankündigung hierzu findet man auf der Apple Website.

Wie üblich können die Veranstaltungen von Apple auf jedem iOS-Gerät ab iOS 4.2, Macs mit OS X 10.6 und höher wiedergegeben werden, ebenso wie auf Windows-PCs mit einem Quicktime Player. Auch über einen temporären „Apple Events“-Kanal auf dem Apple TV 2 und 3, welcher unter 5.0.2 oder neuer läuft, kann das Event wie im Vorjahr verfolgt werden.

Von dieser WWDC erwarten wir, dass iOS 8 mit der Healthbook App, ein neu gestaltetes OS X 10.10, ein aktualisiertes MacBook Air und Preissenkungen bei den iMacs. Es gab auch immer wieder Gerüchte zu einem neuen Apple TV, der auf der diesjährigen WWDC vorgestellt werden soll, aber hier kursierten recht wenig an Neuigkeiten. Könnte aber auch daran liegen, dass das Apple TV nicht so im Fokus der Öffentlichkeit steht, wie beispielsweise das iPhone. Infos zu den Gerüchten gibt es hier. Lassen wir uns überraschen.

 

Kommentar hinterlassen zu "WWDC Livestream auf dem Apple TV"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*