Better Call Saul geht in die 2. Runde – die 2. Staffel auf Netflix

Better Call SaulBetter Call Saul

Better Call Saul – Die Serie über den verschlagen Anwalt Saul Goodman alias James McGill (gespielt von Bob Odenkirk) geht in die nächste Runde. Ab dem 17. Februar zeigt die VoD-Plattform Netflix die erste Folge von dreizehn Folgen der 2. Staffel von Better Call Saul.

Der Trailer zur 2. Staffel Better Call Saul:

Worum geht es in der zweiten Staffel des Breaking Bad Prequels?

Genau wie in der ersten Staffel handelt auch die zweite Staffel vom Aufstieg des Winkeladvokaten Saul Goodman.
Die Geschehnisse der Serie spielen ungefähr sechs Jahre bevor Saul Goodman das erste Mal auf den genialen Meth-Koch Walter White (gespielt von Bryan Cranston) und dessen Kollaborateur Jesse Pinkman (gespielt von Aaron Paul) trifft.
Neben den alltäglichen Problemen Saul Goodman´s ein beachteter Anwalt zu werden, behandelt die 2. Staffel Better Call Saul nun auch in größerem Umfang alt bekannte Charaktere, wie den Mann für „das Grobe“ Mike Ehrmantraut (gespielt von Jonathan Banks).

Viele Fans spekulieren über mögliche Gastauftritte der Breaking Bad Stars Walter White und Jesse Pinkman. Konkrete Aussagen der Producer gibt es allerdings noch nicht.

Unser Tipp:

Für alle Fans der Serie Breaking Bad und der ersten Staffel Better Call Saul ein absolutes Muss. Für alle die bisher weder Breaking Bad noch Better Call Saul gesehen haben gilt – Netflix-Account anlegen, aufs Sofa oder Bett legen und die beste Serie und dessen Prequel nur so „weg-suchten“.  ;-)

Schreibt uns wie euch die ersten Folgen der 2. Staffel von Better Call Saul gefallen haben.
Für wie hoch haltet ihr die Wahrscheinlichkeit, dass die altbekannten Breaking Bad Stars einen Gastauftritt in der 2. Staffel bekommen?

 

1 Kommentar zu "Better Call Saul geht in die 2. Runde – die 2. Staffel auf Netflix"

  1. Also ich fand den Staffelauftakt wunderbar, ich könnte nun natürlich erzählen was passiert aber ich will ja nicht spoilern ;)

    Leider heißt es nun wieder, eine Woche zur nächsten Folge warten…

    Liebe Grüße
    Volker

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*